Ein gedrucktes Dankeschön: ″Morsumer Geschichte(n)″

Für das Jahr 2020 hatte der Verein der Morsumer Kulturfreunde wieder einen bunten Strauß an Veranstaltungen arrangiert. Doch dann kam ″Corona″ und damit alles anders. Prävention und Achtsamkeit sind die entscheidenden Tribute – daher mussten zunächst alle Veranstaltungen für 2020 abgesagt werden. 

Umso mehr gilt allen Mitgliedern, die dem Verein auch in dieser Zeit im Ausnahmezustand die Treue halten, ein großes Dankeschön des Vorstands. Als Zeichen der Wertschätzung und als kleine Aufmerksamkeit wurde ein Büchlein mit dem Titel ″Morsumer Geschichte(n)″ eigens für alle Vereinsmitglieder gedruckt. In der Publikation wird Morsums Gegenwart und Geschichte in Wort und Bild lebendig – angefangen von der St.-Martin-Kirche über das Morsum Kliff bis hin zum Ringreiten. Aparte Bilder von Morsum mit Zitaten prominenter Syltbesucher runden die Dankeschön-Lektüre ab, die bereits allen Mitgliedern persönlich oder postalisch zugestellt wurde.